Bibelarbeit einmal etwas anders

WIN_20131106_082232

Der Pfarrkonvent fand heute in Seligenthal statt. Er begann damit, dass unsere Gäste aus Tansania die Bibelarbeit über 1. Korinther 12 hielten. Mit dem Text des Apostels Paulus begründete Boniface Kombe die notwendige Zusammenarbeit der Mitarbeiter der Kirche  und die aktive Einbeziehung der Gemeindeglieder in das Gemeindeleben. Einer der wichtigsten Aspekte ist das Wahrnehmen und Lernen voneinander. Zudem wurde thematisiert, was es bedeutet, dass Paulus schreibt, dass wenn ein Glied leidet, der ganze Körper leidet. Nehmen wir Leiden wahr, das Menschen woanders betrifft und nur scheinbar nichts mit uns zu tun hat?

Es gibt Neuerungen im Ablauf des Konventes. Größere Bedeutung wird dem Informationsaustausch gegeben. 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen