Jugendfreizeit in Frankreich vom 7.-21.7.2019

Seit einem Jahr freuen wir uns auf die Fahrt nach Frankreich und nun ist es soweit.
38 Jugendliche aus unseren Gemeinden fahren mit und wir sind 5 Erwachsene mit 5 Kleinbussen.
Wie immer fahren wir zunächst in zwei Etappen in die Ardeche.
Wir hoffen, dass das Wetter mitspielt und wir vor schwereren Gewittern verschont bleiben. 
Ihr findet unsere täglichen Berichte in unserem Reisetagebuch
Ich hoffe, in diesem Jahr macht mein Surface nicht wieder schlapp, so dass ich immer berichten kann. 
Also, wenn auch  mal nicht gleich ein Bericht erscheint  – keine Panik.
Alles in Ordnung. Manchmal kommen wir sehr spät von unseren Ausflügen zurück und da kann man erst später schreiben. 

Jugendliche und ihre Eltern sind am Sonntag, d. 7.7. zum Gottesdienst in die Seligenthaler Kirche eingeladen, danach geht es auf die Reise. 
Viele Grüße
Dietmar Hauser

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen