Mitarbeiter*in in der Kinder- und Jugendarbeit (m/w/d)

Der Evangelische Kirchenkreis Schmalkalden sucht zum nächstmöglichen Termin eine/n

Mitarbeiter*in in der Kinder- und Jugendarbeit (m/w/d)

(22 Wochenstunden)

für die Kirchengemeinde Steinbach-Hallenberg.

Wir freuen uns über Bewerbungen von Erzieherinnen und Erziehern sowie Interessenten mit mindestens vergleichbarer diakonischer und pädagogischer Ausbildung. Nach dem Konzept zur Jugendarbeit des Kirchenkreises Schmalkalden arbeitet der/die Stelleninhaber*in im Team mit den anderen Jugendmitarbeiter*innen zusammen.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • eigenverantwortliche Planung und Durchführung von Angeboten für Kinder und Jugendliche in den Gemeinden und der Region
  • Organisation und Durchführung von Freizeiten und Ferienangeboten für Kinder und Jugendliche
  • Mitwirkung bei Konfirmandenfreizeiten und bei der „lebendigen Krippe“
  • Organisation und Durchführung von Kindergottesdiensten während der Gottesdienstzeiten
  • projektbezogene Angebote in Ortsteilen und dem Stadtgebiet
  • Gewinnung, Schulung und Betreuung von ehrenamtlichen Mitarbeitenden
  • konzeptionelle Weiterentwicklung der bestehenden Kinder- und Jugendarbeit
  • Mitarbeit im regionalen Team und im Hauptamtlichenteam der Jugendarbeit
  • Öffentlichkeitsarbeit im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit
  • Zusammenarbeit in den regionalen Netzwerken
  • Zusammenarbeit mit den Mitarbeiter/inne/n in der Planungsregion Schmalkalden

Wir erwarten von Ihnen:

– Sie verfügen über religionspädagogische und theologische Kenntnisse bzw. eignen sich diese durch entsprechende Fortbildung an

– Sie gewinnen, motivieren und begleiten Ehrenamtliche

– Sie bilden sich selbst und Ehrenamtliche in pädagogischen Fragen fort

– Sie arbeiten eigenständig und engagiert in den verschiedenen Aufgabengebieten und Einsatzorten

– Sie sind bereit, einen wesentlichen Anteil Ihrer Arbeitszeit in den Nachmittags- und Abendstunden und gelegentlich auch an Wochenenden zu leisten.

– Sie haben Organisationstalent und sind teamfähig

– Sie besitzen einen Führerschein und einen PKW

Wir bieten:

– Vergütung nach dem Kirchlichen Tarif der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck in Anlehnung an den Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder

– die üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes

– ein abwechslungsreiches Arbeitsfeld und ein engagiertes Hauptamtlichen-Team im Kirchenkreis

– Jugendraum sowie Materialien und Finanzen zur Entfaltung der Arbeit

– die Unterstützung Ihrer Arbeit durch engagierte Gemeindeglieder

– eine strukturierte Einarbeitungsphase und fachliche Begleitung

– Offenheit für neue Initiativen und Projekte im Rahmen des Gesamtkonzepts

– die Unterstützung bei Fort- und Weiterbildung

– Hilfe bei der Wohnungssuche

Aufgrund der erwarteten religionspädagogischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in evangelischen Bildungsinhalten ist ein positives Bekenntnis zum Selbstverständnis der evangelischen Kirche Voraussetzung; daher erwarten wir Ihre Mitgliedschaft in der evangelischen Kirche – oder einer anderen Mitgliedskirche der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen.

Wenn Sie mit der vorübergehenden Speicherung Ihrer persönlichen Daten bis zum Abschluss des Auswahlverfahrens einverstanden sind, dann senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bitte bis zum 31. Januar 2022 an nachstehende Anschrift:

Evanglischen Kirchenkreis Schmalkalden

Herrn Dekan Ralf Gebauer

Weidebrunner Tor 7

98574 Schmalkalden

Tel.: 0 36 83 / 60 27 60

E-Mail: dekanat.schmalkalden@ekkw.de

Auskünfte erteilt gerne:

Kreisjugenddiakon Frank Peternell

Telefon: 0151 / 12 70 445

E-Mail: Frank.Peternell@ekkw.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen