Die Gemeinde Floh feiert

Die schöne ehemals reformierte Kirche in Floh prägt seit 300 Jahren das Leben im Dorf. Das war Grund, ein schönes Fest in und um die Kirche zu feiern. Am Freitag hat der Ortschronist und Kirchenvorsteher Rainer Erbe einen außergewöhnlichen Abend zur Geschichte der Kirche gestaltet. Mit Bildern und spannenden Geschichten wurde die Kirchengeschichte lebendig. Am Sonnabend wurde zu einem Fest an der Kirche und einer Ausstellung eingeladen. Am Sonntag predigte Bischof M. Hein.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen