Erntedank in Kleinschmalkalden

Der Gottesdienst wurde mit Klängen eines Flügelhorns eröffnet. Besonderheit des Gottesdienstes war die Wandelkommunion in der das Abendmahl ausgeteilt wurde. Diese Art des Abendmahls ist zwar schon alt, aber hier nie so durchgeführt worden. Zu Coronazeiten ist sie aber eine gute Möglichkeit das Gemeinschaftsmahl zu feiern.
Unten sind noch impressionen der geschmückten Kirche zu sehen. Vielen Dank an die Spenderinnen und Spender. Auch einen herzlichen Dank an die Frauen, die die Gaben so dekorativ aufgestellt haben.
Auch zum Kaffee blieben etliche, um sich noch ein wenig zu unterhalten.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*