Ferienprogramm in Floh-Seligenthal

in den Herbstferien möchten wir wieder zu verschiedenen Aktionen einladen, damit es für alle, die zu Hause sind, nicht langweilig wird.
Selbstverständlich wollen wir das schöne Herbstwetter nutzen, nicht nur drinnen zu bleiben, sondern uns auch draußen zu bewegen. Die Veranstaltungen sind für alle Kinder und Jugendlichen unserer Großgemeinde geplant und sind nicht an den Heimatort gebunden. Astrid Teichert und Kerstin Weichler sind in den Ferien einige Tage in Jena zum berufsbegleitenden Studium. Deshalb werden in diesem Jahr mehr Angebote von Kleinschmalkalden aus organisiert.

Am 30. Oktober haben wir ein ganz besonderes Programm vorbereitet. Ein Bus fährt um 9.15 ab Kleinschmalkalden über die Dörfer. Wir werden nur am Anfang in der Haseltalhalle dabei sein. Gemäß dem Motto des Tages „Aufbrechen“ gehen wir gemeinsam von dort in die Stadt. Unter anderem werden wir gemeinsam essen, „Nägel mit Köpfen“ schmieden, ein großes Fahrzeug ziehen, Feuer löschen, einen tiefen Keller erkunden und tanzen… Diese Veranstaltung ist für alle Vorkonfirmanden und Konfirmanden Pflicht, aber auch alle anderen sind sehr herzlich eingeladen.

Eure Astrid Teichert, Kerstin Weichler, sowie Frank Genzler

 

Floh

Mittwoch, 26. 10. 17 Uhr Floh Gemeindehaus

Gemeinsames Abendessen mit anschließendem DVD-Abend. Bringt bitte eure Lieblings-DVD mit. Wir suchen dann den Film gemeinsam aus.

Seligenthal

Der Jugendraum ist (außer 17. und 18. Oktober!) täglich von 14 Uhr an geöffnet .

Auf vielfachen Wunsch laden wir am

Mittwoch, dem 26.10.2011

um 13.30 Uhr zu einem

Spielenachmittag

in das Gemeindehaus Seligenthal ein. Hier kann sich jeder an verschiedenen Stationen wie Karaoke, Playstation und Wii auf großer Leinwand ausprobieren. Unsere X-Box lädt zum Mitmachtanz oder Sport ein. Aber auch verschiedene Gesellschaftsspiele stehen auf dem Programm. Viel Spaß ist da schon vorprogrammiert. Zwischendurch wollen wir einen leckeren Kuchen backen und anschließend gemeinsam Kaffee trinken. Nachdem wir unseren „Singstar-“ bzw. „Spielemeister“ ermittelt haben, geht dann die Veranstaltung gegen 17 Uhr dem Ende entgegen. Anmeldungen bei Astrid Teichert

Am Donnerstag, den 27.10.2011

laden wir alle sehr herzlich zu einem großen Ausflug ein. Viele Schüler haben uns gebeten, eine Fahrt nach

Leipzig in den Freizeitpark Belantis

zu organisieren. Nachdem wir die Preise verglichen haben, kommt eigentlich auch nur dieser Spaß-Park in Frage. Andere kosten vergleichsweise für die Gruppe fast doppelt so viel und auch die Busfahrt wäre um einiges teurer.

Fahrtkosten und Eintritt: 30 € (Im Preis ist ein kleiner Imbiss von 4,00 € enthalten.)

Abfahrt: 7.00 Uhr Bushaltestellen: Struth-Helmershof, Schnellbach, Floh, Seligenthal (Zur Linde), Hohleborn und Kleinschmalkalden. Wir werden gegen 16 Uhr wieder in Leipzig die Rückfahrt antreten, so dass wir ca. 19 Uhr wieder zu Hause sind. Mitzubringen sind: etwas Taschengeld für einen kleinen Snack und für die Busfahrt etwas zu essen und zu trinken.

(Anmeldungen bei Astrid Teichert 03683/607349 oder 03683/605405,
Handy: 01703029504 oder www.jugendscheune.de bzw. Facebook: Jugendscheune)

Anmeldung hier möglich:  Belantis 2011

Kleinschmalkalden

Montag, 17.10. 14

Uhr Marktplatz (bei Bedarf: Gemeindehaus Seligenthal oder Floh)
Fahrt zum Kletterwald Tabarz (alternativ bei Regenwetter Tabbs)
Bitte unbedingt anmelden! Kosten 15 €

Dienstag, 18.10. 15 Uhr

Cluballtag

Mittwoch, 19.10. 15 Uhr Turnhalle KSM

Miniolympiade

Donnerstag, 20.10. 15 Uhr

„Club-King“: es werden alle möglichen Spiele gespielt, wer die meisten gewinnt, ist „Club-King“

Freitag, 21. 10. 15 Uhr

Fahrt zu Mac Donalds (bitte anmelden)

Montag, 24.10. 14 Uhr Marktplatz KSM

(bei Bedarf: Gemeindehaus Seligenthal oder Floh)

Fahrt ins Tabbs (alternativ zur ersten Woche: Kletterwald) Unbedingt anmelden! Kosten: 15 €

Dienstag,25. 10.

…frei verfügbar / Cluballtag

Mittwoch, 26.10. 15 Uhr

Play-Station / Wii – Nachmittag

Donnerstag, 27.10. 07.10 Uhr

Fahrt nach Leipzig Freizeitpark Belantis (siehe oben!)

Freitag, 28.10. 18 Uhr

DVD-Abend

Anmeldungen bitte bei:

Frank Genzler
Tel: 03 68 49-20 1 66
Mobil: 01 74-150 12 85

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*