Andreas Conrad

                                                                             bzkconrad

*am 04. April 1977

Cembalounterricht seit dem Alter von 5 Jahren

mit 12 Jahren Jungstudent am Konservatorium Würzburg, Prof. Lucy Hallman-Russell

mit 14 Jahren Beginn Kantorenausbildung in Augsburg bei KMD Michael Nonnenmacher, St. Anna

nach dem Abitur 1996 Kirchenmusikstudium an der HKM Esslingen, später Tübingen

2004 A-Examen

ab September 2004 Aufbaustudium “Alte Musik” mit Hauptfach Cembalo-Ensemblespiel an der

Schola Cantorum Basel bei Jörg-Andreas Bötticher und Andrea Marcon

seit September 2008 als Vertreter für BZK Ina Glöckner Kantor an der Stadtkirche Schmalkalden und

Bezirkskantor für den Kirchenkreis Schmalkalden

Kontakt:

Andreas Conrad, Kirchhof 3, 98574 Schmalkalden, Tel.dienstl.: 03683 4658877, mobil: 0176 40231903

Mail

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen