Regenwetter

Das Regenwetter ist tatsächlich heute Nacht gekommen. Kurz nach Mitternacht begann es zu tröpfeln und nahm zu. Es regnete darauf hin nahe zu den ganzen Tag. Das Frühstück wurde in Schichten gegessen. Und als alle satt waren, ging es los zur der zweiten großen Shoppingtour. Dieses Mal war das Auchan, ein recht großer Supermarkt, und der Decatlon, Sport- und Wanderausrüster. Das KFC war auch ein Ziel. Frank und ich besorgten für das Abendessen Lachs und Herzmuscheln, die es zum Abendessen mit Spaghetti geben sollte. Am Zeltplatz zurück, wurden die Muscheln und der Lachs vorbereitet. Die Andacht hielt uns Robin. Dann durften die Mutigeren die Muscheln essen. Es gibt auch ein paar „Aquavegetarier“, die sich auch nicht für den Lachs erwärmen konnte. Kurz nach dem Essen fing das Wetterleuchten an, aber das Gewitter zog vorüber.

Morgen wird es nach dem Einpacken erst nach Freiburg zum Test gehen und dann in Herbolzheim übernachtet. Wie es dann mit dem Bericht stehen wird, kann ich noch nicht sagen.

Es sind jetzt die letzten Richtung Zelt unterwegs und dahin zieht es mich auch.

Liebe Grüße Anton Becker, Pfr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.